4 Wochen+3 - Neues für die Zähne

Auch heute gab's schon wieder etwas Neues. Zuerst habe ich ein paar Spielsachen aufgehängt und die Zufütterung klappt schon ganz hervorragend. Dazu freut es mich, dass die einen bereits in der Faltbox schlafen gehen - aber nicht nur das.

Der Kautschuk-Ball ist ein super Spielzeug. Alle meine Hunde haben einen. Vor allem mein Nomade konnte kaum genug davon bekommen und hat ihn immer wieder geholt und dran rumgekaut, wenn ich keine Lust zum Spielen hatte.

Jetzt durften auch die Welpen die ersten Schritte damit machen und er wurde von allen rege ausprobiert.

Hier das parallele Spiel-Treiben.

Einer beschäftigt sich mit dem Gitterball, die andere mit dem hängenden "Etwas" und zwei weitere mit dem täglichen Balgen.

Sie sind schon recht gut auf den Beinchen auch wenn die Koordination noch nicht 100% ist. Aber das kommt noch.

Beim Hänge-Wuschel

Der will's wissen. "Warum kann ich das Ding nicht im Zimmer rumschleppen?" Blöd!

Hier gibt's Zoff am Eingang der Faltbox. Wer wird gewinnen? Egal, es hat sich schnell gelöst und alle sind in der Box gelandet.

Mit der Zufütterung habe ich bereits am Freitag begonnen in dem ich jedes einzelne auf den Arm genommen und demjenigen das Futter unter die Nase gehalten habe. ALLE, ohne Ausnahme, haben blitzartig reagiert und sofort zu fressen begonnen. Meine Finger wurden häufig verwechselt mit dem Futter. Ich kann euch versichern, dass die nadelspitzen Milchzähnchen im immer stärker werdenden Kiefer sehr funktionsfähig sind. AUA!!!! Dazu sind die, die warten müssen, so ungeduldig, dass sie entweder an mir hochsteigen oder mir in die Zehen beissen. Sie sind wirklich ein Haufen ungeduldiger Frechdachse.

Aber..... inzwischen werden alle SEHR gerne auf den Arm genommen. Manchmal gibt's dann was und manchmal eben nicht. Dann versuchen sie's mit Mundwinkel lecken, aber das zieht bei mir nicht - hehehe.... Dafür gibt's Kuscheln, Kuscheln, Kuscheln...

Deshalb habe ich nun erstmals das restliche Futter in der dafür vorgesehene Welpenschale verteilt und die Racker haben es sich nicht zweimal zeigen lassen.

Sehr disziplinierte, meine gierigen Raubtiere.

Wie findest du meinen Blog? Feedback ist immer willkommen.

Letzte Einträge

© 2014 by Beatrice Bregante Sonderegger - "della LUPA BIANCA"

  • Facebook App-Symbol