Onda ist trächtig !

Heute wurde das Geheimnis gelüftet - Onda ist trächtig. Leider waren noch zu viele Bauchhaare im Weg aber mindestens eine gute Hand voll Fruchtbläschen waren zu sehen. Was sich noch weiter im Versteckten verbirgt - und ob überhaupt - wird sich bei der Geburt zeigen um den 10. April.

Noch etwas zum Entwicklungsstatium der Embryonen:

Die Augen und die Nervenstränge im Rückenmark werden gebildet. Die Organbildung beginnt. Die Embryonen sind etwa walnussgross und sind gleichmässig im Uterus verteilt

Zu Onda: inzwischen hütet und putzt sie schon mal die Katzen. Hier mit Cléo.

Wie findest du meinen Blog? Feedback ist immer willkommen.

Letzte Einträge

© 2014 by Beatrice Bregante Sonderegger - "della LUPA BIANCA"

  • Facebook App-Symbol