2 Wochen+3 - dies und das

Die B'chen gedeihen und bei den einen ist bereits die 2kg-Marke erreicht. Es macht total Freude die täglich wechselnde Entwicklung zu sehen. Die einen bewegen sich schon ganz gut im 4-Pfoten-Antrieb und die anderen wackeln noch. Aber den Weg zur Michlbar finden sie nach wie vor - und dies sogar, wenn die Mamma steht. Onda beginnt das Säugen häufig schon im Sitzen, was immer häufiger zu sehen sein wird und den Welpen mehr Anstrengung abverlangt. Die Frusttoleranz wird dadurch erheblich gesteigert, was auch gut ist so.


"Und ich düse, düse, düse im Sauseschritt......"

Ein Kraftakt - nicht einfach ...

... aber probieren kann man's ja! Übung macht den Meister.

Noch ein paar Impressionen in der Tiefenentspannung

Und zum Schluss noch das

Teilweise kommen sie schon recht zickig daher, aber im Normalfall sind sie auch auf der Hand auf dem Rücken tiefenentspannt. Wir üben fleissig, ob Knuddeln, Streicheln, auf den Arm nehmen, auf den Rücken legen, etc. etc. etc. Alles sanft, ganz kurz und ohne Zwang. Es scheint sich zu lohnen - das Vertrauen scheint da zu sein.


Mit all dem Gähnen, Entspannen und Schlafen wünsche ich euch eine gute Nacht.

Wie findest du meinen Blog? Feedback ist immer willkommen.

Letzte Einträge

© 2014 by Beatrice Bregante Sonderegger - "della LUPA BIANCA"

  • Facebook App-Symbol