6 Wochen+3 - Chaos...

Heute Morgen herrschte Chaos im Welpenraum. Die 9 Racker haben tatsächlich alles, was am Boden lag auseinandergenommen - sogar der Teppich ist angeknabbert. Vom Chaos habe ich kein Bild gemacht, da es schnell gehen musste. So habe ich die Tür zum Garten aufgemacht (es regnete nur wenig) - Onda voraus und und alle 9 hinterher wie beim Rattenfänger von Hameln. Dann habe ich die Tür zugemacht, da ein Aufräumen mit allen Wusels undenkbar ist. Huch.... dann musste es wirklich schnell gehen, denn kurz nachdem die Türe zu war gab es ein Revolutions-Konzert - am Morgen um 6:30.... (arme Nachbarn, die vielleicht noch schlafen wollten...)


Hungrig waren sie auch. Sobald das Futter auf dem Boden war haben sich alle wieder beruhigt. Sie haben sich auch abtrocknen lassen ohne die Schnauze vom Futter wegzunehmen - schon spannend!


Onda musste natürlich auch putzen - aber wie ihr seht, lassen sie sich beim Fressen nicht ablenken.


Ich wünsche allen trotz strömendem Regen einen schönen Tag.

Wie findest du meinen Blog? Feedback ist immer willkommen.

Letzte Einträge

© 2014 by Beatrice Bregante Sonderegger - "della LUPA BIANCA"

  • Facebook App-Symbol